Bildnachweis: Fotolia     Logo News Medizin 2000  
        >    Zurück

   | Home | Suche | Nutzung | Impressum| Kontakt |


Themenwebsites
A - Z

im Info-Netzwerk
Medizin 2000

 

 

Quelle: Newsletter Cancer Decisions

Brustkrebs: Calcium und Vitamin D können vielleicht bei Brustkrebs die Bildung von Knochenmetastasen verhindern

 

Nahrungsergänzungsmittel die viel Calcium enthalten schützen möglicherweise Brustkrebs-Patientinnen vor Knochen-Metastasen. Auf diesen denkbaren Zusammenhang machte jetzt der von der Pharmaindustrie unabhängige US-Krebsexperte Ralph  Moss in seinem jüngsten Newsletter Cancer Decisions aufmerksam.


Den Originalartikel aus Cancer Decisions von Raph W. Moss, Ph.D.
finden Sie hier

 

Ein australisches Forscherteam um Colin R. Dunstan, PhD, Universität Sydney, Australien, konnte im Tierexperiment an Mäusen nachweisen, dass ein starkes Skelettsystem die Bildung von Knochenmetastasen deutlich erschwert und so wahrscheinlich Leben retten kann.  Die Forscher untersuchten die Auswirkungen einer hohen und niedrigen Calciumzufuhr mit der Nahrung, bzw. die Folgen eines bestehenden Calcium-Mangels.  In ihrer Anfang Oktober im Fachblatt Cancer Research publizierten Studie konnten sie zeigen, dass ein bestehender Calcium-Mangel, bzw. der dadurch erhöhte Knochenstoffwechsel,  offenbar die Absiedlung von Krebszellen in die Knochen  fördert. Diese Gefahr ist besonders bei Brustkrebs groß, da etwa 70% der an einem fortgeschrittenen bösartigen Mammatumor erkrankten  Frauen solche Krebs-Tochtergeschwülste entwickeln. Diese führen dann relativ schnell zum Tod der Patientinnen.

Bisher werden diese Zusammenhänge im Zuge der Krebstherapie noch viel zu wenig diskutiert. Obgleich entsprechende Studien bei Menschen noch nicht in ausreichendem Maß durchgeführt wurden, spricht einiges dafür zumindest Risikopatientinnen eine ausreichend große Zufuhr von Calcium in Kombination mit Vitamin D  anzuraten. Derzeit läuft in den USA eine klinische Studie, die bei Krebspatienten die Zusammenhänge zwischen der Aufnahme calciumreicher Nahrungsergänzungsstoffe, bzw. der Zufuhr von Vitamin D, mit der Häufigkeit von Knochenmetastasen untersucht.
 

****


 

Weitere Meldungen zum Thema Vitamine und speziell Vitamin D:

 


Schwerer Vitamin-D-Mangel bei älteren Hüftbruchpatienten in der
Schweiz.   Richtlinien zur Vitamin-D-Versorgung älterer Menschen
ungenügend befolgt mehr

Obst ist nicht durch Tabletten zu ersetzen:  Multivitamin-Tabletten können das Sterberisiko erhöhen. mehr

Krebs-Prophylaxe: Enttäuschung bei der Vorbeugung Prostatakrebs.
Viel hilft offenbar nicht viel. mehr

Nutzen und Risiken von Vitaminen und Mineralstoffen in Lebensmitteln neu bewertet.  BfR unterbreitet Vorschläge für Höchstmengen in
Nahrungsergänzungsmitteln und angereicherten Lebensmitteln mehr

Möglicherweise spielt Vitamin D eine wichtige Rolle bei der Verhütung bestimmter immunologischer Erkrankungen. mehr

Herzkrank durch Vitamin D-Mangel? mehr

Brustkrebs: Calcium und Vitamin D können vielleicht bei Brustkrebs die Bildung von Knochenmetastasen verhindern mehr

Calcium- und Vitamin D-Therapie: können bei Patienten die älter als 50 Jahre sind osteoporotisch bedingte Knochenbrüche tatsächlich verhindert werden?  mehr

 

 

Eine englischsprachige Kurzversion der Originalstudie (sog. MEDLINE Abstract) finden Sie hier

 

 

 

Mehr englischsprachige Informationen zum Thema finden PatientInnen hier:
www.vitamindcouncil.com und auch hier  www.sunarc.org
 

 

Cancer Res. 2007 Oct 1;67(19):9542-8.


Accelerated bone resorption, due to dietary calcium deficiency, promotes breast cancer tumor growth in bone.


Zheng Y, Zhou H, Modzelewski JR, Kalak R, Blair JM, Seibel MJ, Dunstan CR.

Bone Research Program, ANZAC Research Institute, University of Sydney, Sydney, New South Wales, Australia.


PMID: 17909065 [PubMed - in process]

 

 

 

 

 

[an error occurred while processing this directive]

 

Mittelteil News werbefrei
Werbung im Info-Netzwerk Medizin 2000  
Hier informieren unsere Kooperationspartner die Mitglieder ihrer jeweiligen Zielgruppen über ihre Unternehmen, Produkte, Dienstleistungen und besonderen Kompetenzgebiete. 22.02.1018

Die Hochton-Frequenz-Therapie ist eine sehr effektive, schon viele Jahre bekannte Schmerz-Behandlung.Das sehr kleine WeWoThom® Premium ist die zur Selbstanwendung geeignete Form der Hochton-Frequenz-Therapie durch die betroffenen Patienten. Das Gerät wird erfolgreich angewandt bei
  • Gelenk- und Skelettschmerzen
  • Muskelschmerzen und –krämpfen
  • Schmerztherapie bei Arthrose und Arthritis

Direktbestellung bei
WeWoThom hier
die Nutzer sind begeistert - mehr lesen hier





Atemgas-Analysen helfen  bei der  Diagnostik und dem Therapie-Management zahlreicher Gesundheitsstörungen.  Messdaten sind  schnell und kostengünstig zu erheben. Die Firma Specialmed hat sich seit vielen Jahren auf Atemgas-Analysen spezialisiert und bietet zahlreiche Atemgas-Analyse-Geräte an. Schwerpunkte des Specialmed-Produkt-Spektrums sind:
FeNO-Atemtest zur Asthma-Diagnose und Asthma-Management (mit dem NoBreath)
H2 Atemtest zur Diagnose der Laktose-Unverträglichkeit (mit dem Gastrolyzer)
CO-Atemtest zur Unterstützung der Rauchenentwöhnung (mit dem Smokerlyzer)




  

Für die
Therapie einer Arthrose gibt es zahlreiche Medikamente - doch diese haben   zum Teil gefährliche Nebenwirkungen.Schon diese Tatsache rechtfertigt einen Therapieversuch mit sanft wirkenden Heilmitteln der Erfahrungsheilkunde. Mehr erfahren Sie hier


Seit Jahrzehnten ist die Thymustherapie bei der Behandlung von Abwehrschwäche, Infektionsneigung und begleitend zur Krebs-Behandlung bei Therapeuten und betroffenen Patienten sehr beliebt. Doch ist die Thymus-Behandlung weiterhin legal möglich? Sanorell informiert im Zusammenhang mit der Thymustherapie über den Stand der Rechtslage. Das Unternehmen selbst erfüllt alle gesetzlichen Voraussetzungen für die Herstellung der Thymus-Extrakte und kann daher den kooperierenden Therapeuten bei der vorgeschriebenen Eigenherstellung der Thymus-Heilmittel helfen.

Winterzeit ist Grippe-Zeit: Thymus-Peptide beugen Komplikationen vor.

Nach wie vor ist ein starkes körpereigenes Immunsystem der beste Infektionsschutz. Doch ist jedes körpereigenes Abwehrsystem stark genug, um die Krankheitserreger einer Virusgrippe abzuwehren? Alternativmediziner raten dazu, vor der Impfung ein möglicherweise geschwächtes Abwehrsystem mit Thymus-Peptiden  zu stärken
 




Der Sanorell Vital-Test weist nach, dass viele Frauen und Männer nicht optimal mit Vitamine und Spurenelemente versorgt sind. Der
Vital-Test verdeutlicht, dass es sinnvoll sein kann, Mangelzustände  durch passende, rezeptfrei zu kaufende Nahrungsergänzungsmittel auszugleichen. Über die Versandapotheke Fixmedika  können Sie sich die Sanorell Arzneimittel kostengünstig  zusenden lassen.

und Sanorell-Medikamente in Ampullenform können Sie auch bei der Versandapotheke Fixmedika bestellen

 
Sie sympathisieren zwar mit der vegetarischen Ernährung - können aber nicht auf Wurst und Fleisch verzichten?. Schluß mit dem schlechten Gewissen! Metzgermeister Claus Böbel liefert über seinen online Shop aus dem fränkischen Rittersbach in alle Regionen Deutschlands Fleisch und Wurstwaren in höchster handwerklicher Qualität - und auf Wunsch auch Fleisch aus artgerechter Tierhaltung.
mehr Informationen hier



 

 

zum Seitenanfang

 


[an error occurred while processing this directive]

 



Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000 
(13.12.2009)
 

| Anthroposophische Medizin | Abstammungsgutachten | ACE-Hemmer | Adipositas Therapie | AIDS/HIV | Allergie Therapie | alternative Krebs Therapie | Antibabypille |
| Arterienverkalkung | Arzt Beruf | Arthrose / Rheuma Therapie | Asthma Therapie | Audio Podcast | Augenheilkunde | Basalinsulin | Bienengift Allergie |
| Betablocker Therapie | Brustkrebs BehandlungCOPD Therapie | Deutsche Ärzte | Diabetes / Zuckerkrankheit | Diagnostica aktuell | DNA Vaterschaftstest |
| Erektile Dysfunktion| Endoprothese | Erkältungen | Evidence based Medicine | Frauenheilkunde | German Leading Hospitals | Gesundheitspolitik | Gräser Impf Tablette |
| Grippe News | Gynäkologie | Haarausfall | Hausarzt | Hausstaubmilben Allergie | Herzkrankheiten | Herzinfarkt Prophylaxe | Herzinfarkt Therapie |
 | Herzinsuffizienz Therapie | Herzinsuffizienz Diagnose Herzschrittmacher | Herzkrankheiten Heuschnupfen Therapie | Highlights Forschung |
 | Homöopathie | Homöopunktur | Hörgeräte | Hüftgelenk Endoprothese Hundehaar Allergie | Hunde Vermittlung | Hyperthermie Therapie  |
 | Hypertonie Therapie   | Impotenz Therapie | Impf-Schutz| Insektengift Allergie | Integrative Medizin | Kardiologie aktuell
| Humangenetik |   | Katzenhaar Allergie | Kniegelenks Endoprothese | Komplementärmedizin Onkologie | Krankenhäuser | Krebstherapie News |
 | Latex Allergie | Lebensmittel Allergie | Magenleiden | Medikamente News | Medizintechnik Medizin Recht | Mistel Therapie Krebs  |
 | Naturheilverfahren |  | Naturheilkunde | Natürlich heilen | Nervenkrankheiten | Nierenkrebs Therapie | Notfall Medizin | Onkologie News | online Hausarzt |
  | Orthomolekulare Medizin |Orthopädie | Osteoporose | Pollenallergie News | Pressearchiv | Presseerklärungen / Presseinfos | Reise |
 | Report Medizin | Rheuma | Sanotropika | Science Podcast  | Schmerztherapie | Schwerhörigkeit | Selbsthilfe Gruppen | Spezifische Immuntherapie SIT |
| Sport Medizin | Sublinguale spezifische Immuntherapie SLIT | Thymus Therapie | Tierhaarallergie | Tierschutz | Totalendoprothese TEP |
| Tumorvakzine News | unspezifische Immuntherapie | Video Podcast | Vaterschaftstest | Vitamine und Spurenelemente | Wespengift Allergie | ZNS Erkrankungen |
| Zuckerkrankheit | Info-Netzwerk Medizin 2000 | Nutzungsbedingungen | Stichwortsuche Info-Netzwerk Medizin 2000 | Impressum |
  

Werbung:
24 h Schlüsseldienst München

Copyright ©  LaHave Media Services Limited