NEWS MEDIZIN 2000

- ein Projekt des Info-Netzwerk Medizin 2000 - ( gegründet © 1998 )
www.news.medizin-2000.de  

Bildnachweis: Fotolia,   aktualisiert: 26.06.16, Uhrzeit: 22.45

Themen Websites A-Z im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000

 



 

Soziale Netzwerke mit speziellen Medizin-2000-Seiten 

        

 

WERBUNG

 

EURO-Dauerkrise? Preisgünstige kanadische Immobilien direkt
am Meer. mehr Informationen hier

June 23, 2015

Relying on Spirometry Alone Misses Lung Disease in Smokers

By Amy Orciari Herman

Edited by David G. Fairchild, MD, MPH, and Jaye Elizabeth Hefner, MD

Spirometry alone isn't sufficient to rule out lung disease in current and former smokers, according to an observational study in JAMA Internal Medicine.

Some 4400 chronic (current or former) smokers with normal spirometry findings, 800 with mild COPD on spirometry, and 100 never-smokers underwent chest computed tomography, a 6-minute walk test, and symptom questionnaires.

CT revealed emphysema or evidence of airway disease in 42% of smokers with normal spirometry, versus 10% of never-smokers (and 81% with mild COPD). The prevalence of lung damage increased with advancing age. In addition, smokers with normal spirometry had worse quality-of-life and performance on the 6-minute walk test than did never-smokers.

The authors conclude: "We project that there are 35 million current and former smokers older than 55 years in the United States who may have unrecognized disease or impairment. The effect of chronic smoking on the lungs and the individual is substantially underestimated when using spirometry alone."

- See more at: http://www.jwatch.org/fw110335/2015/06/23/relying-spirometry-alone-misses-lung-disease-smokers?query=pfwTOC#sthash.3qBEvUop.dpuf
June 23, 2015

Relying on Spirometry Alone Misses Lung Disease in Smokers

By Amy Orciari Herman

Edited by David G. Fairchild, MD, MPH, and Jaye Elizabeth Hefner, MD

Spirometry alone isn't sufficient to rule out lung disease in current and former smokers, according to an observational study in JAMA Internal Medicine.

Some 4400 chronic (current or former) smokers with normal spirometry findings, 800 with mild COPD on spirometry, and 100 never-smokers underwent chest computed tomography, a 6-minute walk test, and symptom questionnaires.

CT revealed emphysema or evidence of airway disease in 42% of smokers with normal spirometry, versus 10% of never-smokers (and 81% with mild COPD). The prevalence of lung damage increased with advancing age. In addition, smokers with normal spirometry had worse quality-of-life and performance on the 6-minute walk test than did never-smokers.

The authors conclude: "We project that there are 35 million current and former smokers older than 55 years in the United States who may have unrecognized disease or impairment. The effect of chronic smoking on the lungs and the individual is substantially underestimated when using spirometry alone."

- See more at: http://www.jwatch.org/fw110335/2015/06/23/relying-spirometry-alone-misses-lung-disease-smokers?query=pfwTOC#sthash.3qBEvUop.dpuf
June 23, 2015

Relying on Spirometry Alone Misses Lung Disease in Smokers

By Amy Orciari Herman

Edited by David G. Fairchild, MD, MPH, and Jaye Elizabeth Hefner, MD

Spirometry alone isn't sufficient to rule out lung disease in current and former smokers, according to an observational study in JAMA Internal Medicine.

Some 4400 chronic (current or former) smokers with normal spirometry findings, 800 with mild COPD on spirometry, and 100 never-smokers underwent chest computed tomography, a 6-minute walk test, and symptom questionnaires.

CT revealed emphysema or evidence of airway disease in 42% of smokers with normal spirometry, versus 10% of never-smokers (and 81% with mild COPD). The prevalence of lung damage increased with advancing age. In addition, smokers with normal spirometry had worse quality-of-life and performance on the 6-minute walk test than did never-smokers.

The authors conclude: "We project that there are 35 million current and former smokers older than 55 years in the United States who may have unrecognized disease or impairment. The effect of chronic smoking on the lungs and the individual is substantially underestimated when using spirometry alone."

- See more at: http://www.jwatch.org/fw110335/2015/06/23/relying-spirometry-alone-misses-lung-disease-smokers?query=pfwTOC#sthash.3qBEvUop.dpuf

Atemwegserkrankungen  

Die Spirometrie versagt oft bei der Diagnose von Lungenkrankheiten wie Asthma und COPD. Besonders betroffen sind insbesondere viele Millionen Raucher, bzw. frühere Raucher.

 

Die Spirometrie oder auch Spirographie ist ein medizinisches Verfahren zur Messung und Aufzeichnung des Lungen-,  bzw. Atemvolumens und der Luftflussgeschwindigkeiten zur Beurteilung der Lungenfunktion. Die Spirometrie ist das am häufigsten eingesetzte Verfahren in der Pneumologie.

Dabei können das gesamte Lungenvolumen und einzelne Teile sowie seine Änderungen im Laufe des Atemzyklus bestimmt werden. Diese so genannten Ventilationsgrößen können z. B. mittels Spirometer gemessen werden.

Unterteilt wird die Spirometrie in Ruhe- und Ergo-Spirometrie (Text aus WIKIPEDIA).

Jetzt fand eine im Fachblatt JAMA Internal Medicine veröffentlichte Studie heraus, dass die Spirometrie oft nicht in der Lage ist, Atemwegserkrankungen nachzuweisen. Die Autoren vermuten, dass es viele Millionen Raucher und ehemalige Raucher gibt, bei denen bestehende Atemwegserkrankungen wie COPD und Asthma aufgrund einer unzulänglichen Diagnostik nicht erkannt  werden. Eine Therapie entfällt dann.

Eine Atemwegserkrankung kann bei vielen Betroffenen erst durch die Anwendung  weiterer Diagnoseverfahren bewiesen werden.   Neben der Computertomografie (CT), dem ausfüllen von Fragebögen und unterschiedlichen standardisierten Gehtests kommen auch moderne Analyseverfahren wie der FENO-Atemtest in Frage, bei dem  der Grad der Entzündung der Atemwege  zuverlässig durch die chemische Analyse der Ausatemluft gemessen und aufgezeichnet werden kann. Mehr zum Atemtest hier.

 

Quellen:
JAMA Internal Medicine article (Free abstract)

Background: NEJM Journal Watch General Medicine coverage of the cost-effectiveness of CT for lung cancer screening in smokers (Your NEJM Journal Watch registration required)

Link(s):

JAMA Internal Medicine article (Free abstract)

Background: NEJM Journal Watch General Medicine coverage of the cost-effectiveness of CT for lung cancer screening in smokers (Your NEJM Journal Watch registration required)

- See more at: http://www.jwatch.org/fw110335/2015/06/23/relying-spirometry-alone-misses-lung-disease-smokers?query=pfwTOC#sthash.3qBEvUop.dpuf

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert



Der thematisch zu dieser Seite passende Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz  „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier.  Sie können den  publizierten Text (Spirometrie) über die Suchfunktion der Hauptseite von WIKIPEDIA oder direkt hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.
Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken der Bilder abgerufen werden.
 Auf dem Portal Medizin von WIKIPEDIA finden Sie unter anderem auf  dieser Seite  Angaben zu allen derzeit definierten medizinischen Fachgebieten.



Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert



Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert








EURO-Dauerkrise? Preisgünstige kanadische Immobilien für Naturliebhaber und Wassersportler direkt am Meer.
mehr Informationen
hier


Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

 

 

 

 


 

                              ANZEIGEN

Hier könnten auch Sie eine breite Öffentlichkeit über Ihre besonderen Kompetenzgebiete, bzw. Ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen informieren...... 

 

Info_Netzwerk Medizin 2000,Gesundheitsportal,Medizin-Portal

 

 

Sanorell Pharma: Medikamente für Naturheilkunde -  Vitamine und Spurenelemente

 

Die beliebte Thymustherapie ist weiter möglich



Zertifiziertes Thymus-Wirkstoffkonzentrat für die ärztliche Eigenherstellung einer Thymus-Peptid-Injektionslösung zur Anwendung bei den eigenen Patienten ermöglicht die Fortführung der Immun-Therapie. Mehr Informationen 
hier.

 

Sanorell Pharma: Medikamente für Naturheilkunde -  Vitamine und Spurenelemente

 

Vital Plus

Vitamine und Spurenelemente dem Körper in der richtigen Menge zugeführt sind eine
natürliche Medizin.
Wie ausgewogen zusammen gesetzte  Nahrungsergänzungsmittel helfen können , schildert dieses Buch - die Experten geben  
anhand  interessanter Patientengeschichten und Beispiele aus der ärztlichen Praxis viele hilfreiche Ratschläge:

Dr. Irmgard Niestroj/
Dr. Karl J. Pflugbeil
(Herbig-Verlag)
ISBN 3-7766-2260-1
 

Info_Netzwerk Medizin 2000,Gesundheitsportal,Medizin-Portal

Der SANORELL DIREKTVERSAND macht das Leben leichter: mit VitalPlus zu neuer Energie

Obwohl das Angebot an Lebensmitteln noch nie so gut war wie heute, schaffen es die meisten Menschen nicht, sich ausgewogen zu ernähren. Somit ist eine sichere Versorgung mit den notwendigen Vitaminen und Spurelementen keinesfalls immer gewährleistet. Oft entsteht ein Defizit an Vitalstoffen, das mit einem qualitativ hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel ausgeglichen werden kann. 

mehr lesen


Info_Netzwerk Medizin 2000,Gesundheitsportal,Medizin-Portal

Sanorell Pharma: Medikamente für Naturheilkunde -  Vitamine und Spurenelemente

Der Sanorell Vital-Test:  So ermitteln Sie Ihr individuelles Vitalstoff-Profil

Sie sind häufig müde und abgespannt und nicht mehr so belastbar wie früher? Erhöhte Infekt-Anfälligkeit, steife Gelenke oder Muskelschmerzen? Ursache der Beschwerden könnte ein Mangel an essenziellen Vitalstoffen, lebenswichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Aminosäuren sein.

 

40 Fragen  - 40 Antworten

 

Der Sanorell Vital-Test hat gezeigt, dass 43% der Frauen und 41% der Männer sehr wahrscheinlich nicht ausreichend mit Vitalstoffen versorgt sind. hier

Sanorell Pharma - der Spezialist für integrative Medizin - empfiehlt:  vier im Weltbild Verlag erscheinende Gesundheitsratgeber

       

 

Expertenwissen in Form eines Buches: die Vital-Plus-Diät

 

Eine sinnvolle Ergänzung zum "Vital-Plus- Programm": Spezielle Rezepte ermöglichen eine gezielte Ernährung mit Die Vital-Plus-DiätVitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, die Krankheiten vorbeugt und das Gesundwerden fördert. Zusammengefasst sind die Rezepte in einer 14-Tage-Vital-Diät, die nicht nur gesund ist, sondern auch sehr gut schmeckt.

 
Dr. Irmgard Niestroj/
Dr. Karl J. Pflugbeil
(Herbig-Verlag)
ISBN 3-7766-1834-5

 

Info_Netzwerk Medizin 2000,Gesundheitsportal,Medizin-Portal

GEO-TOURS: Expeditionen, Abenteuerreisen, Safaris, Trecking und Kameltouren


GEO-TOURS ist ein kleines Unternehmen, entstanden aus der Freude an Saharafahrten. Hier fährt der Chef aus Begeisterung für die Sache noch selbst.
Bernd Spreckels führt als Expeditionsleiter vorzugsweise Pionier-Expeditionen sowie extreme Erkundungstouren durch. Dann ist er zugleich Fahrer, Mechaniker und Ko
ch.

Info_Netzwerk Medizin 2000,Gesundheitsportal,Medizin-Portal

Info_Netzwerk Medizin 2000,Gesundheitsportal,Medizin-Portal
Gut essen: das Alte Haus im Hannoverschen Wendland

 

Willkommen in Jameln!
Willkommen im Alten Haus!


Lassen Sie die einzigartige Atmosphäre unseres Restaurants, die Kunst an seinen Wänden, die ausgewählten Freuden für Ihren Gaumen aus der Küche und die große Auswahl an Antipasti an unserem Buffet, ergänzt von ausgesuchten Weinen und Spirituosen in den Regalen oder einem frischen König Pilsener vom Fass auf sich wirken. mehr lesen

 

Info_Netzwerk Medizin 2000,Gesundheitsportal,Medizin-Portal
Ein optimales Asthma- Management ist jetzt mit Hilfe des FeNO-Atemtests möglich:

Der von der Aerocrine AG entwickelte FeNO-Atemtest schafft bei entzündlichen Erkrankungen der Atemwege ideale Voraussetzungen für zuverlässige  Diagnosen sowie für die Optimierung der Behandlung von Asthma, COPD, Allergien und chronischer Bronchitis

 

Mit Hilfe des FeNO-Atemtests kann der behandelnde Arzt  bei Erwachsenen und Kindern in der Ausatemluft die Konzentration von Stickoxid (NO) messen. Je höher die Konzentration von Stickoxid, um so stärker die Entzündung der Atemwege.   Der FeNO-Atemtest wird mit dem innovativen Messgerät NIOX MINO®   durchgeführt. Auf der Niox-Website erfahren Sie mehr über das leicht zu bedienende, innovative FeNO-Messgerät.  Geräte-Bestellung hier                     

Info_Netzwerk Medizin 2000,Gesundheitsportal,Medizin-Portal

LANDLUFT - das Wendland Magazin, Menschen, Tiere und keine Sensationen.

 


Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift LANDLUFT erhalten Sie im gut sortierten Zeitschriften- und Buchhandel. hier
Gerne können Sie aber auch das aktuelle Heft Nº 6 über das nachfolgende Bestellformular ordern.

Info_Netzwerk Medizin 2000,Gesundheitsportal,Medizin-Portal

In unsicheren Zeiten sind kanadische Immobilien ein Ausweg mit Doppel-Nutzen:

Eine in Nova Scotia, Kanada, gelegene dicht bewaldete  Privatinsel, und ein


 

Farmgrundstück in unmittelbarer Nähe des Atlantiks stellen eine solche sichere


 

Kapitalanlage dar - mit zusätzlichem Spaßfaktor für die ganze Familie.

M
ehr Informationen hier
 

 

Info_Netzwerk Medizin 2000,Gesundheitsportal,Medizin-Portal

 

 
 

Soziale Netzwerke mit speziellen Medizin-2000-Seiten 


        

     

 

 

zum Seitenanfang

 

Twitter auf Medizin 2000

Werbung


Mit der Maus können Sie den
Bildwechselvorgang anhalten. Ein
 Mausklick ruft dann die
gewünschte Website auf.