NEWS MEDIZIN 2000
- ein Projekt des Info-Netzwerk Medizin 2000 - ( gegründet © 1998 )
www.news.medizin-2000.de  

Bildnachweis: Fotolia,   aktualisiert: 19.12.18, Uhrzeit: 15.21

Themen Websites A-Z im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 







Das neue EU-Sicherheitslogo finden Sie auf
Web
seiten von Internet-Arzneimittelhändlern,
die im Versandhandels-Register erfasst sind.

Klicken Sie auf das Logo: Ist der Arzneimittelhändler
im Register enthalten,
öffnet sich eine Webseite
des DIMDI mit dem Registereintrag des Händlers.

 



Soziale Netzwerke mit speziellen Medizin-2000-Seiten 




WERBUNG

 

Allergietherapie

Therapie der allergischen Rhinitis (Heuschnupfen):   Nasenfilter verhindern Allergiesymptome und verbessern so die Lebensqualität , ohne Nebenwirkungen zu verursachen.

Die allergische Rhinitis ist weit verbreitet. Da sie die Vorstufe eines allergisch bedingten Asthma bronchiale sein kann, ist eine frühzeitige Therapie aus medizinischer Sicht sehr sinnvoll, hm den sog. "Etagenwechsel" zu verhindern. In den meisten Fällen steckt hinter der allergischen Rhinitis eine verursachende Allergie gegen Pollen (Pollenallergie) - entweder eine Allergie gegen Graspollen- ,  oder eine Allergie gegen Baumpollen. Da nahezu immer die empfindlichen Nasenschleimhäute das Einfallstor für die Allergene darstellen, kamen Allergieexperten auf die Idee, die Pollen möglichst mechanisch daran zu hindern, in die Nase einzudringen.

Zu diesem Zweck wurden sog. Nasenfilter  (z.B. Rhinix; Rhinix ApS, Aarhus, Denmark)  entwickelt, die etwa die Größe von Kontaktlinsen haben. Bisher gab es nur wenige wissenschaftliche Fakten, die die Wirksamkeit von Nasenfiltern untersucht haben.

Jetzt gingen dänische Forscher dieser in der ärztlichen Praxis so wichtigen Frage in einer qualitativ hochwertigen Studie (doppelblind und randomisiert) nach, die sie 2014 in Aarhus, Dänemark, durchführten und an der 65 Erwachsene teilnahmen.  Bei den Studienteilnehmern war vorher eine Pollenallergie nachgewiesen worden.

Die Auswertung der Studiendaten zeigte, dass die Nasenfilter tatsächlich im Vergleich zu den Plazebo (Scheinmedikamente) in der Lage waren, die Allergie-Symptome deutlich, und statistisch signifikant, für die einzeln ausgewerteten  Beurteilungsmaßstäbe 40%  und über 83% abzuschwächen.

Die Nasenfilter waren gut verträglich und unerwünschte Nebenwirkungen wurden nicht beobachtet.  Sie sind daher nach Ansicht der Forscher gut geeignet, um die saisonal auftretende allergische Rhinitis zu managen.

Bilder können Sie mit Hilfe der Google-Bildersuche (Suchbegriff "Nasenfilter) finden. 

mehr lesen (englischsprachiger Text Abstract) und hier (WebMD.com)
Quelle: J Allergy Clin Immunol. 2015 Jun 30,
Kenney P, Hilberg O, Laursen AC, et al. Preventive effect of nasal filters on allergic rhinitis: A randomized, double-blind, placebo-controlled crossover park study. J Allergy Clin Immunol. 2015 Jun 30. pii: S0091-6749(15)00719-8. doi: 10.1016/j.jaci.2015.05.015. (Original) PMID: 26141263

 

 

        EURO-Dauerkrise? Preisgünstige kanadische Immobilien
        direkt am Meer. mehr Informationen hier


Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

Der thematisch zu dieser Seite passende Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier.  Sie können den  publizierten Text zum Thema Heuschnupfen und allergische Rhinitis die Suchfunktion der Hauptseite von WIKIPEDIA aber auch direkt hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.  Auf dem Portal Medizin von WIKIPEDIA finden Sie unter anderem auf  dieser Seite  Angaben zu allen derzeit definierten medizinischen Fachgebieten.

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert





Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert




[an error occurred while processing this directive]







Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

 

 

 



        EURO-Dauerkrise? Preisgünstige kanadische Immobilien
      direkt am Meer. mehr Informationen hier


 

Soziale Netzwerke mit speziellen Medizin-2000-Seiten

        

     

 

 

zum Seitenanfang

 

Twitter auf Medizin 2000

Werbung


Mit der Maus können Sie den
Bildwechselvorgang anhalten. Ein
 Mausklick ruft dann die
gewünschte Website auf.

Werbung im Info-Netzwerk Medizin 2000  
Hier können unsere Kooperationspartner die Mitglieder ihrer  jeweiligen Zielgruppen über ihre Produkte, Dienstleistungen und besonderen Kompetenzgebiete werbend informieren. 05.11.2018
 
 

Ohne Schmerzen leben

Die Hochton-Frequenz-Therapie ist eine sehr effektive, schon viele Jahre bekannte elektrotherapeutische Behandlung. WeWoThom® Premium ist eine spezielle Form der Hochton-Frequenz-Therapie zur Selbstanwendung durch die betroffenen Patienten. Das Verfahren arbeitet mit elektromagnetischen Frequenzen aus dem Bereich zwischen ca. 4.000 und 12.000 Hertz und wird sehr erfolgreich angewandt bei Direktbestellung bei WeWoThom hier
Sanorell Pharma empfiehlt eine Serie von Gesundheitsratgebern - beispielsweise diese:



Der Sanorell Vital-Test hat ergeben, dass 47% der Frauen und 45% der Männer nicht ausreichend mit Vitaminen und Spurenelementen versorgt sind.
Der Vital-Test zeigt, ob es sinnvoll ist, einen entdeckten Mangel durch passend, rezeptfrei zu kaufende Nahrungsergänzungsmittel auszugleichen. Über die Versandapotheke Fixmedika  können Sie sich die Sanorell Arzneimittel der Vital Plus-Kombination kostengünstig  zusenden lassen.
Die Öffentlichkeit interessiert sich immer mehr für die  vielfältigen, nahezu nebenwirkungsfreien  Möglichkeiten,  mit Hilfe von Atemgas-Analysen   Gesundheitsstörungen zu erkennen und die Therapieerfolge zu managen. Einige Unternehmen bieten Ärzten und Patienten in Deutschland  Atemgas-Analyse-Geräte an.
Zur  Produkt-Palette gehören der
 zur Asthma-Diagnose geeignete  FeNO-Atemtest,
der H2 Atemtest 
zur Diagnose einer Laktose-Unverträglichkeit und dem
CO-Atemtest
zur  Rauchenentwöhnung bei Einzel- und Gruppentherapie.
Thymustherapie: Furcht vor dem Aus ist unberechtigt.

Mehrere deutsche Verwaltungsgerichte haben (in erster Instanz) den Weg freigehalten, die bei Ärzten und Patienten seit vielen Jahren beliebte haben geurteilt (in erster Instanz), dass Therapeuten die Thymustherapie auch in Zukunft durch die Eigenherstellung der Thymus-Peptide und -Extrakte legal durchführen zu können.  Sanorell unterstützt die Therapeutinnen und Therapeuten.