NEWS
INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000

Meldungen rund um Medizin, Gesundheit und Wohlfühlen
www.news.medizin-2000.de

   

  | Login Fachkreise | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt | 21.08.17, Uhrzeit: 06.24

Themen Websites A-Z im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

 

 

...

Aktuelle Informationen und News zu
den  Themenkomplexen Medizin,
Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2014  

Schriftgröße einstellen A A A



Grippale Infekte

Antibiotika-Gabe bei Erkältungskrankheiten ist auch bei kleinen Kindern oft überflüssig.  Ein positiver Therapieeffekt wird meist nicht beobachtet.

Nahezu alle Wissenschaftler sind sich einig: Antibiotika werden überflüssigerweise viel zu oft verordnet und eingenommen. Dieser Missbrauch kann in der Zukunft verheerende Folgen für die Volksgesundheit haben, da immer mehr Bakterien nicht mehr auf diese einst heilbringenden Medikamente reagieren und neue Antibiotika kaum noch entwickelt werden. Einige besonders kritische Wissenschaftler befürchten sogar einen Rückfall ins Mittelalter, wenn drohende Seuchen nicht mehr mit Antibiotika unter Kontrolle gehalten werden können.

Diese Befürchtungen sollten Grund genug sein, um Antibiotika beispielsweise bei den massenhaft zu beobachtenden sog. "grippalen Infekten" - oft auch als "Erkältungskrankheiten" bezeichneten Infektionen  - nicht mehr einzusetzen. Dies läge ohnehin auf der Hand, da diese milde verlaufenden fieberhaften Infekte nahezu ausschließlich durch Viren verursacht werden - und gegen Viren helfen Antibiotika nicht. Doch diese bedrohlichen Überlegungen haben bisher nichts an der Praxis geändert, dass Ärzte bei den banalen Infekten schnell mit der Verordnung von Antibiotika bei der Hand sind - und besorgte Eltern diese Verordnungen aufgrund eines unbegründeten großen Vertrauens in die Wirksamkeit von Antibiotika oft nahezu  ultimativ fordern.

Dies ist nachvollziehbar, da bisher wenig über den Verlauf der banalen Erkältungskrankheiten mit und ohne Einsatz von Antibiotika bekannt war. Nun wurde im renommierten British Medical Journal eine Studie veröffentlicht an der  889 Patienten im Alter von 3 und mehr Jahren teilnahmen, die an einer akuten Atemwegserkrankung litten. Diese Patienten erhielten entweder keine Antibiotika verordnet oder die Verordnung wurde an unterschiedliche Rahmenbedingungen geknüpft - so wurde beispielsweise die sofortige Einnahme empfohlen,  oder aber ein Abwarten mit verzögerter Einnahme. Insgesamt entstanden so fünf Untergruppen.  Die Auswertung der erhobenen Daten machte deutlich, dass die Verordnung von Antibiotika zu keinem günstigeren Krankheitsverlauf führte. In allen Gruppen waren die Symptome und der Krankheitsverlauf so ähnlich, dass sich die Forscher zu keinen Therapie-Empfehlungen durchringen konnten.
Ärzte und Eltern sind daher nach Meinung unbeteiligter Experten gut beraten, wenn sie bei unkomplizierten Krankheitsverläufen auf den Antibiotikaeinsatz solange ganz verzichten, bis es eindeutige Zeichen für eine bakteriell bedingte Komplikation gibt - beispielsweise eine hochfieberhafte Bronchitis oder gar Lungenentzündung.

Quelle: British Medical Journal 2014

 









 


Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier.
Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Themen Erkältung und Antibiotika publizierten Text auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.





 
  





 

Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000











   

 






 






 



 



















 
 

Soziale Netzwerke


    

 

 

 

>  zum Seitenanfang 

zurück zum Index

 




 
 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                           

 

 

Linkliste Medizin 2000

Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000      aktualisiert 26.06.2017
 
 | Anthroposophie | Adipositas Therapie | AIDS/HIV | Alkohol | Allergie Therapie | allergisches Asthma | Angstpatienten | Ärzte |   alternative Krebs Therapie | Antibabypille |
| Atemgas-Analyse  | Apotheken | Arterienverkalkung Arhrose Rheuma Therapie | Aspirin-Therapie | Asthma | Asthma Therapie | Asthma Management |
| Asthma Diagnose | Audio Podcast Augenheilkunde | Bienengift Allergie | Biologischer Bypass | Brustkrebs Behandlung COPD Therapie |
|  Deutsche Fachärzte | Diabetes / Zuckerkrankheit | Depressionen | Diagnostica aktuell | Durchblutung | Erektile Dysfunktion |   Endoprothese | Erkältungen | FeNO-Atemtest |
| Herzinfarkt Therapie Herzinsuffizienz Therapie | Herzinsuffizienz Diagnose Herzrhythmusstoerungen | Heuschnupfen Therapie | Highlights Forschung |
 | Homöopathie | Homöopunktur | Hörgeräte | Hüftgelenk Endoprothese Hundehaar Allergie | Hunde Vermittlung | Hundshuus | Hyperthermie | Hyperthermie Therapie   |
Humangenetik | Hypertonie Therapie   | Impotenz Therapie | IDS | Impf - Schutz | Insektengift Allergie | inhalierbares Insulin  | Integrative Medizin |  Internet-Apotheken |
| Kardiologie aktuell   |  Katzenhaar Allergie | Kniegelenks Endoprothese | Komplementärmedizin Onkologie | Kontaktlinsen | Krankenhäuser | Krebstherapie News |
| Krebserkrankungen   | Latex Allergie | LHMS | Lebensmittel Allergie | Magenleiden  | Medikamente News | Medizintechnik
Micronjet-Technologie Molekulare-Allergiediagnostik   | Minimal invasive Operationstechniken  | Mistel Therapie Krebs  | Nagelpilz | Naturheilverfahren |
  | Naturheilkunde | Natürlich heilen | Nervenkrankheiten | Nierenkrebs Therapie |  Onkologie News | online Hausarzt | Orthomolekulare Medizin |
   | Orthopädie | Osteoporose | Pilates-Methode | Pilzerkrankungen | Pollenallergie News | Presseerklärungen Medizin | Presseerklärungen Pharmaindustrie | Presseerklärungen Gesundheitspolitik |
| Presseerklärungen Pharmaunternehmen | Presseerklärungen Krankenhäuser | Presseerklärungen Krankenkassen | Ragweedallergie | Reha | Reisemedizin |   rheumatische Arthritis |
   | Report Medizin | Rheuma | Science Podcast   | Scheidenpilz | Schmerztherapie | Schwerhörigkeit | Selbstheilung |  Spezifische Immuntherapie SIT |
 | Schlaganfall | Stammzellforschung | Sublinguale spezifische Immuntherapie SLIT | Thymus Therapie | Tierhaarallergie | Tierschutz Toleromune Technolgie |
| Totalendoprothese TEP | unspezifische Immuntherapie |   Vaterschaftstest Video Podcast   | Virusgrippe | Vital-Test | Vitamine und Spurenelemente | Wespengift Allergie |
| ZNS Erkrankungen | Zuckerkrankheit | Info- Netzwerk Medizin 2000 | Nutzungsbedingungen | Stichwortsuche Medizin 2000 | Impressum |
| Graspollen Allergie2 | Hausstaubmilben Allergie2| Katzenhaar Allergie 2|  Ragweed Allergie 2|