NEWS
INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000

Meldungen rund um Medizin, Gesundheit und Wohlfühlen
www.news.medizin-2000.de

   

  | Login Fachkreise | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt | 24.11.17, Uhrzeit: 14.14

Themen Websites  
im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

15.11.2017

 

 

...

Aktuelle Informationen und News zu
den  Themenkomplexen Medizin,
Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2014  

Schriftgröße einstellen A A A


Allergietherapie

Die subkutane Immuntherapie (SCIT) ist extrem nebenwirkungsarm

Die seit Jahrzehnten weltweit mit Erfolg angewandte subkutane Immuntherapie (SCIT) - medizinische Laien sprechen meist von "Allergie-Spritzen" -  gilt zu Unrecht als gefährlich.  Vor dem Jahr 2002 wurden in den USA  im Zusammenhang mit dieser Allergie-Behandlung pro Jahr im Durchschnitt rund 3 Todesfälle  gemeldet. Diese schon sehr niedrige Zahl ist seither nochmals deutlich kleiner geworden.
In den Jahren zwischen 2008 und 2012 sammelten US-Allergologen die statistischen Daten von 23.3 Millionen Anwendungen der subkutanen Immuntherapie. In diesem Zeitraum kam es lediglich im Jahr 2009 nach einer SCIT zu einem bestätigten Todesfall.
Bei jeweils einer von einer Million Anwendungen der SCIT beobachteten die Therapeuten eine Allgemeinreaktion des Körpers - also unerwünschte Nebenwirkungen die nicht am Ort der Injektion auftraten. Dazu zählt beispielsweise eine Behinderung der freien Atmung oder ein Blutdruckabfall bis hin zu einem Schockzustand.

Und obgleich etwa ein Drittel der Allergologen in diesem Zeitraum nach einer Injektion zumindest eine Allgemeinreaktion dokumentierten, wurde keine mittelschwere,  oder gar schwere Verlaufsform gemeldet.  Diese niedrigen Zahlen belegen, dass die SCIT zu Unrecht als gefährlich angesehen wird. Sie kann daher den Allergikern weiterhin als Standardtherapie empfohlen werden.

Quelle: 2014 Mar-Apr;2(2):161-167.e3. doi: 10.1016/j.jaip.2014.01.004.







 


Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier.
Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Allergie publizierten Text auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.








 
    

Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 
 

Soziale Netzwerke


    

 

 

 

>  zum Seitenanfang 

zurück zum Index

 




 
 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                           

 

 

[an error occurred while processing this directive]