NEWS-MEDIZIN 2000

- Ein Projekt des Info-Netzwerk Medizin 2000 -

www.news.medizin-2000.de  





Themen Websites A-Z im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 


Aktuelle Informationen und News zu
den  Themenkomplexen Medizin,
Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2014  

Schriftgröße einstellen A A A

 

Vitamine und Spurenelemente
Rauchen in der Schwangerschaft: Vitamin C mildert die negativen Auswirkungen der Nikotinabhängigkeit der Mütter auf die Atemwege der neugeborenen Kinder ab

Wenn Frauen es trotz der Beratung durch den behandelnden Arzt nicht schaffen vor Beginn einer geplanten  Schwangerschaft, bzw. während der Schwangerschaft,  mit dem Rauchen aufzuhören, so wird die Gesundheit der Foeten oft geschädigt. Bei vielen Kindern kommt es beispielsweise nach der Geburt, bzw. im ersten Lebensjahr zu Beeinträchtigungen der Atemfunktion.

Jetzt hat eine im Fachblatt JAMA unter Beteiligung von 180 Müttern und Neugeborenen veröffentlichte  Studie gezeigt, dass diese gefürchteten Folgen der Nikotin-Abhängigkeit der Mütter durch die Einnahme von täglich 500 mg Vitamin C (Askorbinsäure) zumindest abgemildert werden können.
Durchgeführte Atem-Funktionstests ergaben bei den Kindern der Mütter der Vitamin-C-Gruppe deutlich besserer Messwerte als bei den Kindern der mit einem Scheinmedikament versorgten Mütter (Kontrollgruppe). Diese positiven Auswirkungen von Vitamin C konnten während des ganzen ersten Lebensjahres beobachtet werden.
Natürlich - so die Autoren der Studie - wäre es viel besser, wenn die Mütter während der Schwangerschaft nicht rauchen würden.  Die prophylaktische Einnahme von Vitamin C ist immer nur ein minderwertiger Ersatz für die anzustrebende Verhaltensänderung. Doch wenn der Verzicht auf das Rauchen - aus welchen Gründen auch immer - nicht möglich ist, so stellte die Einnahme von Vitamin C  allerdings die zweitbeste Lösung des für die Neugeborenen bedrohlichen Problems dar.

 Quelle: JAMA

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert




Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert


Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert
Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier.
Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum
Thema Kopfschmerzen
  publizierten Text auch
hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

 







Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert





Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert  

Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 























 



 
 


Soziale Netzwerke



     

 

zum Seitenanfang

 

Twitter auf Medizin 2000

Werbung auf den Websites des

Info-Netzwerk Medizin 2000:

Mit der Maus können Sie den
Bildwechselvorgang anhalten. Ein
 Mausklick ruft dann die die Website auf.