NEWS-MEDIZIN 200
Ein Projekt des Info-Netzwerk Medizin 2000
www.news.medizin-2000.de  




Themen Websites A-Z im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 









Aktuelle Informationen und News zu
den  Themenkomplexen Medizin,
Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2014  

Schriftgröße einstellen A A A

 

Herzinfarkt-Prophylaxe mit Vitaminen

Vitamin Niacin (Vitamin PP) enttäuscht Ärzte abermals

Das Vitamin Niacin (Nikotinsäure) aus der Gruppe der B-Vitamine erwies sich in einer qualitativ hochwertigen wissenschaftlichen Untersuchung als nicht geeignet um ein erhöhtes Herz-Kreislaufrisiko abzusenken.

Analysiert wurden die Daten von 26.000 Patienten, die an der HPS2-THRIVE Collaborative Group-Studie teilgenommen hatten. Diese Patienten hatten unter anderem Blutfettsenker aus der Gruppe der Statine erhalten, um ihr deutlich erhöhtes Herz-Kreislaufrisiko abzusenken. Im Verlauf der Untersuchung zeigte sich, dass Niacin das Herz-Kreislaufrisiko nicht wie erhofft senken konnte. Damit wurden die Ergebnisse früherer Studien bestätigt. Es zeigte sich bei der Auswertung der erhobenen Daten weiterhin, dass bei der Gruppe der Patienten die täglich 2 Gramm Niacin erhalten hatten deutlich mehr unerwünschte schwere Nebenwirkungen zu beobachten waren als in der Kontrollgruppe. Die Patienten der Kontrollgruppe hatten lediglich ein Scheinmedikament (Plazebo) erhalten. Weder die Patienten, noch die Ärzte wussten, zu welcher Therapiegruppe individuelle Patienten gehörten (sog. "Doppelblindstudie").

Fazit: nach den bisher vorliegenden Erfahrungen ist es offenbar bei Patienten mit bestehenden Herz-Kreislauferkrankungen nicht sinnvoll zusätzlich zur Therapie mit Blutfettsenkern aus der Gruppe der Statine/a> auch Vitamin PP (Niacin)  zu verordnen.

mehr lesen (in englischer Sprache)
Quelle: New England Journal

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert


Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert
Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz  „Creative ommons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier.
Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Niacin publizierten Text auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier. Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

 






Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert


Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert  

Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 























 



 
 


Soziale Netzwerke



     

 

zum Seitenanfang

 

Twitter auf Medizin 2000

 Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?  Kein Problem: Sie können den
Bildwechsel mit der Maus beliebig lange anhalten.