NEWS-MEDIZIN 2000
- Ein Projekt des Info-Netzwerk Medizin 2000 -

www.news.medizin-2000.de  



Bildnachweis: Fotolia
     Seite aktualisiert: 27.05.17, Uhrzeit: 04.32

Themen Websites A-Z im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 


        








Aktuelle Informationen und News zu
den  Themenkomplexen Medizin,
Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2014  

Schriftgröße einstellen A A A

WERBUNG

 

Mittelmeerdiät

NaturheilkundeGesunde Ernährung verlangsamt den Alterungsprozess, vermindert auch das Herz-Kreislaufrisiko und verlängert so die Lebenszeit.

Die Mittelmeerdiät (auch Kreta-Diät genannt) bremst die im menschlichen Organismus ablaufenden Alterungsvorgänge ab. Zu diesem Ergebnis kam jetzt  eine im Fachblatt British Medical Journal veröffentlichte wissenschaftliche Studie. An der Untersuchung nahmen im Rahmen der Nurses’ Health Study  (seit 1976  nehmen rund 120.000 Krankenschwestern an der Untersuchung teil).  Von diesen ließen sich rund 32.000 Frauen Blut abnehmen. An der jetzt veröffentlichten Studie nahm eine Untergruppe von 4.676 gesunden Frauen teil, die sich über Jahrzehnte mehr oder weniger konsequent nach den bekannten Regeln der Mittelmeerdiät ernährt hatten.
Bei der Mittelmeerdiät werden bevorzugt vitaminreiche Nahrungsmittel wie Obst, Gemüse, Körner, Nüsse, Olivenöl und  Alkohol (überwiegend Rotwein)  gegessen,  bzw. getrunken. Lebensmittel wie rotes Fleisch, Milchprodukte aber auch Geflügel werden  von den Anreinern des Mittelmeeres hingegen sehr viel seltener gegessen.

Bei den Studienteilnehmerinnen wurde die Länge der Telomere im Labor  bestimmt. Das sind wichtige Bestandteile des menschlichen Erbguts (siehe Wikipedia). Die Ärzte hatten schon vor längerer Zeit herausgefunden, dass die die Enden der Chromosomen abschließenden Telomere die für die Stabilität der Chromosomen wesentlichen Strukturelemente der DNA darstellen. Sie bremsen bei den im Körper ablaufenden Stoffwechselvorgängen die  Alterungsprozesse ab, die im Prinzip geeignet sind,  die DNA zu schädigen.  Auch der Umstand ist schon länger bekannt, dass die Länge der Telomere für die Effizienz dieser Schutzvorgänge ausschlaggebend ist.  Je länger die Telomere sind, um so größer sind die Chancen des jeweiligen Individuums gesund zu altern (healthy aging). Lange Telomere sind somit eine wichtige Voraussetzung für ein langes Leben.

Bei der nun vorgelegten Studie zeigte sich eindeutig, dass die Telomere um so länger waren,  je konsequenter die an der Studie teilnehmenden Frauen die Regeln der Mittelmeerdiät eingehalten hatten.  Die Länge der Eiweißstrukturen unterschied sich in den  vier Gruppen der Frauen um bis zu 100%. Daraus kann man wohl schlussfolgern, dass die Mittelmeerdiät tatsächlich, wie schon seit längerer Zeit vermutet,  in der Lage ist,  im menschlichen Stoffwechsel ablaufenden Alterungsvorgänge  abzubremsen und somit die Gesundheit zu unterstützen.                                   
 

mehr lesen
Quelle: British Medical Journal

 

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert
Der nachfolgend publizierte Text wurde in der werbefreien und kostenlos zu benutzenden online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie
hier. Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Telomere und Mittelmeerdiät publizierten Text auch hier abrufen. Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: 
        Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

 

 












Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert



Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

   

Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000












 
 
 













 



 
 





 



 





 





 







 

 
 



 

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

 

Soziale Netzwerke



     

 

zum Seitenanfang

 

Twitter auf Medizin 2000

 Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?  Kein Problem: Sie können den
Bildwechsel mit der Maus beliebig lange anhalten.