NEWS-MEDIZIN 2000
- Ein Projekt des Info-Netzwerk Medizin 2000 -

www.news.medizin-2000.de  



Bildnachweis: Fotolia
     Seite aktualisiert: 20.10.17, Uhrzeit: 14.22


Themen-Websites A-Z
im Info-Netzwerk
Medizin 2000


        








Aktuelle Informationen und News zu
den  Themenkomplexen Medizin,
Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2014  

Schriftgröße einstellen A A A

                                                   WERBUNG

 

Pressemitteilung Helios-Kliniken

HELIOS Klinik Wesermarsch – Wechsel in der Klinikgeschäftsführung Nordenham/Esenshamm,

10. November 2014. Die derzeitige Klinikgeschäftsführerin der HELIOS Klinik Wesermarsch, Jana Uhlig, wird zum 17. November innerhalb des Unternehmens auf eigenen Wunsch an eine andere HELIOS Klinik wechseln.  
 „Frau Uhlig hat eine Karrierechance in der Nähe ihrer Heimat angeboten bekommen und wird mit der dortigen HELIOS Klinik ein größeres Krankenhaus leiten. Auch wenn wir es bedauern, dass Frau Uhlig so schnell ihren nächsten Karriereschritt tun möchte, freuen wir uns, dass wir unseren jungen Klinikgeschäftsführern innerhalb der Unternehmensgruppe so viele Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung bieten können“, so Dr. Dr. Jan E. Leister, Regionalgeschäftsführer der Region Nord-West.  
„Jeder Klinikgeschäftsführer hinterlässt seine persönlichen Spuren. Es war und ist für die Klinik hier eine besondere Zeit – eine Zeit des Umdenkens. Es ist gut, dass Frau Uhlig diesen Prozess intensiv mit angestoßen und vorangetrieben hat. Frau Uhlig hat in der kurzen Zeit an diesem Standort viel bewirkt und geleistet. Dafür danke ich Frau Uhlig sehr“, so Leister.  
Als Nachfolger wird nun ein Klinikgeschäftsführer gesucht, der die Wesermarsch und damit die lokalen Gegebenheiten hier vor Ort gut kennt. „Die Chancen hierfür stehen nach den ersten bereits gesichteten Bewerbungsunterlagen sehr gut“, ergänzt Leister zur Nachfolgeregelung. „Besonders würde ich persönlich mich natürlich freuen, wenn diejenige oder derjenige neben Erfahrungen als Krankenhausmanager auch ärztliche oder pflegerische Vorerfahrungen mitbringen würde.“  

Gemeinsam mit den Mitarbeitern werde man in den kommenden Wochen und Monaten die HELIOS Klinik Wesermarsch weiter voranbringen, besonders mit Fokus auf die möglichst zügige Fertigstellung und Inbetriebnahme des Neubaus in Esenshamm. Bis ein neuer Klinikgeschäftsführer gefunden ist, wird Dr. Leister neben seiner Tätigkeit als Regionalgeschäftsführer die Funktion des Klinikgeschäftsführers der HELIOS Klinik Wesermarsch kommissarisch mit übernehmen.  


HELIOS Kliniken Gruppe

Zur HELIOS Kliniken Gruppe gehören 110 eigene Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorger in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 51 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), fünf Rehazentren, sieben Präventionszentren und 15 Pflegeeinrichtungen. HELIOS ist damit einer der größten Anbieter von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Deutschland und bietet Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Versorgungsspektrums. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.   HELIOS versorgt jährlich mehr als 4,2 Millionen Patienten, davon mehr als 1,2 Millionen stationär. Die Klinikgruppe verfügt insgesamt über mehr als 34.000 Betten und beschäftigt rund 69.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2013 erwirtschaftete HELIOS einen Umsatz von 3,4 Milliarden Euro. Die Klinikgruppe gehört zum Gesundheitskonzern Fresenius.    

Pressekontakt: Sonja-Maria Klauß

Quelle: Helios Kliniken

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert
Der nachfolgend publizierte Text wurde in der werbefreien und kostenlos zu benutzenden online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie
hier. Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Helios Kliniken publizierten Text auch hier abrufen. Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: 
        Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

 

 







Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert



Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

   

Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 
 

Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

 

Soziale Netzwerke



     

 

zum Seitenanfang

 

Twitter auf Medizin 2000

 Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?  Kein Problem: Sie können den
Bildwechsel mit der Maus beliebig lange anhalten.