NEWS
INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000

Meldungen rund um Medizin, Gesundheit und Wohlfühlen
www.news.medizin-2000.de

   

  | Login Fachkreise | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt | 18.12.17, Uhrzeit: 11.46

Themen Websites  
im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

15.11.2017

 

 

...

Aktuelle Informationen und News zu
den  Themenkomplexen Medizin,
Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2014  

Schriftgröße einstellen A A A


Virusgrippe: Vorbeugung durch Impfung?

Die saisonal empfohlenen Grippeschutzimpfungen wirken nicht sehr effizient.  Sie sind gleichzeitig aber auch gut verträglich und arm an schweren, unerwünschten Nebenwirkungen.

Die in allen industrialisierten Ländern empfohlenen Impfungen gegen die saisonal vorkommenden Grippeviren haben nur einen schwachen positiven Effekt wenn es um die Verminderung der Grippe-Symptome und den krankheitsbedingten Verlust an Arbeitstagen geht. Die zayhl der Krankenhauseinweisungen ist bei geimpften Personen nicht geringer als bei nicht geimpften Studienteilnehmern. Auch der Anteil von Krankheitskomplikationen konnte durch die Impfung nicht vermindert werden.

Damit ist der Nutzen der Grippeimpfung als wenig effektiv einzuschätzen.
Glücklicherweise konnte die Auswertung der Daten von 90 wissenschaftlichen Untersuchungen aber auch eine gute Verträglichkeit der Grippeimpfungen belegen. Der Anteil schwere unerwünschten Nebenwirkungen war sehr niedrig.

Quelle: Cochrane Database Syst. Rev

Demicheli V, Jefferson T, Al-Ansary LA, et al. Vaccines for preventing influenza in
healthy adults. Cochrane Database Syst Rev. 2014 Mar 13;3:CD001269. (Review)

PMID: 24623315









Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Grippeschutzimpfung und Influenza publizierten Text auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.

 








 
  





 
    

Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 
 

 


Soziale Netzwerke



 

   Tweet  

 

 

 

>  zum Seitenanfang 

zurück zum Index

 


 

 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                           

 

 

[an error occurred while processing this directive]