Bildnachweis: Fotolia
 

   MEDIZIN-NEWS
  
INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000

  Aktuelle Meldungen rund um Medizin und Gesundheit
  www.news.medizin-2000.de

  >    Zurück

  | Login Fachkreise | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt | 17.12.17, Uhrzeit: 20.23

Themen Websites  
im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

15.11.2017

 

 

Soziale Netzwerke


      

.......

Aktuelle Informationen und News zu
den  Themenkomplexen Medizin, Gesundheit
und Wohlfühlen
 

  2013  

Schriftgröße einstellen A A A

 

Geburtshilfe
Eine schmerzhafte natürliche Geburt motiviert viele Frauen dazu, bei der nächsten anstehenden Entbindung  - oft sogar unter Vorspiegelung falscher medizinischer Gründe  - ultimativ einen Kaiserschnitt  zu verlangen.

Eine aufgrund einer langen Dauer, oder großer Schmerzen als traumatisch erlebte Entbindung führt bei etwa 1% der Frauen zu einer  dauerhaft posttraumatische Belastungsstörung, die psychotherapeutisch behandelt werden muss. Nach einer besonders negativen Erfahrung fürchten manche Frauen eine weitere Geburt so sehr, dass sie sogar eine Phobie vor einer neuen Schwangerschaft entwickeln.

mehr lesen
Quelle: Spiegel online 
Mehr Informationen zu diesem populären Themenumfeld Frauenleiden finden Sie auf diesen Websites:
www.frauenheilkunde.medizin-2000.de
www.frauenkrankheiten-und-gynaekologie.medizin-2000.de
www.deutsche-fachaerzte.info
www.medikamente-news.info
www.geburtshilfe.frauenheilkunde.medizin-2000.de

 



Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier.
Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Geburtshilfe publizierten Text auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.














 
  
[an error occurred while processing this directive]


 
  Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 
 
 

 

>  zum Seitenanfang 

zurück zum Index

 


 

 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                           

 

 

[an error occurred while processing this directive]