Bildnachweis: Fotolia
    Logo News Medizin 2000
      >    Zurück

  | Login Fachkreise | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt | 20.11.17, Uhrzeit: 08.50

Themen Websites  
im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

15.11.2017

 

 

Soziale Netzwerke


    

.......


Aktuelle Informationen und News zu
den  Themenkomplexen

Medizin, Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2013  

Schriftgröße einstellen A A A

 

Chronische Schmerzen: Krebstherapie mit Cannabinoiden. Pro und Contra.

Zahlreiche Krebspatienten leiden während der Chemotherapie unter sehr unangenehmen Nebenwirkungen - insbesondere Übelkeit und Erbrechen. Andere wiederum können die beispielsweise von Knochenmetastasen ausgehenden Schmerzen mit herkömmlichen Schmerzmitteln kaum oder nicht in den Griff bekommen.
Als ergänzende Therapie-Variante wird seit Jahren unter Experten der Einsatz von Cannabinoiden diskutiert,  von Wirkstoffen also, die in Marihuana vorkommen und daher der Gruppe der illegalen Drogen /Rauschgifte zugeordnet werden.
In den U.S.A. ist Marihuana in einigen Bundesstaaten für den medizinisch veranlassten Eigenverbrauch erlaubt - in anderen strikt verboten.
Da die Ergebnisse der zu diesem Thema in der Vergangenheit durchgeführten Studien widersprüchlich ausgefallen sind, hat nun das renommierte Fachblatt "New England Journal of Medicine" die Argumente aufgelistet (in englischer Sprache), die nach Meinung von Experten für bzw. gegen den Einsatz von Cannabis sprechen.

 

Quelle:  New England Journal of Medicine 2013,
Zur Originalquelle  hier  (kostenlose Zusammenfassung in englischer Sprache)

Mehr Informationen über den Missbrauch von Cannabis und Cannabinoiden hier und hier (in englischer Sprache)







Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier.
Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Schmerz, Krebs  und Cannabinoide publizierten Text auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.















 








 



 
  
[an error occurred while processing this directive]


 
  Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 
 
 

 

 

 

>  zum Seitenanfang 

zurück zum Index

 


 

 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                           

 

 

[an error occurred while processing this directive]