Bildnachweis: Fotolia
    Logo News Medizin 2000
      >    Zurück

 | Home  | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt | 22.05.17, Uhrzeit: 23.19

Themen Websites A-Z im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

 

 


Aktuelle Informationen und News
rund um die Themenkomplexe
Medizin, Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2012  

 

 

 

Vitamin D-Mangel bei älteren Menschen

Tägliche Vitamingaben verbessern die Muskelkraft und die beeinträchtigte Körperbalance

Über viele Jahrzehnte wurden Vitamine von breiten Bevölkerungsschichten regelmäßig in Form von Multivitamin-Kapseln  eingenommen. Das Motto lautete "Viel hilft auch viel". Doch diese optimistische  Hoffnung erwies sich in der jüngsten Vergangenheit als eine Illusion.  Zahlreiche Studien zeigten, dass synthetisch hergestellte Vitamine offenbar bei weitem nicht so gut zu wirken wie ihre natürlich vorkommenden Vettern. Und zum anderen bestätigte sich der Verdacht, dass ohne entsprechende Indikation eingenommene Vitamine auch Schaden anrichten können. Es ist nämlich nicht so, dass zu viel eingenommene Vitamine  - ohne Schaden anzurichten -einfach wieder ausgeschieden werden.
Insofern vertreten heute viele Experten die logisch erscheinende Meinung, dass die Zufuhr von Vitaminen nur dann wirklich Sinn macht, wenn ein tatsächlicher Vitamin-Mangel besteht. Und dies ist in den industrialisierten Ländern nur selten der Fall.

Eine Ausnahme stellt offenbar das Vitamin D dar. Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen scheint es in vielen Fällen vertretbar zu sein, dieses Vitamin "auf Verdacht" einzunehmen. Am besten ist es natürlich, dem Körper das Vitamin in Form von Lebensmitteln zuzuführen, die viel Vitamin D enthalten. Doch die Substanz ist in nennenswerten Mengen nur in Fisch enthalten - zwei bis drei Fischmahlzeiten pro Woche sind daher empfehlenswert. Doch frischer Fisch ist teuer und nicht überall regelmäßig zu erhalten. Daher kann bei diesem Vitamin auch die Zufuhr in Form von Tabletten sinnvoll sein.

Dies gilt insbesondere für ältere Menschen, die oft unter einem relativen Vitamin-D Mangel leiden.  Da die körpereigene Produktion von Vitamin D durch Sonnenbestrahlung angeregt wird,  kann sich bei jenen  Menschen leicht ein Vitamin-D-Mangel einstellen, die sich nur noch selten im Freien aufhalten.

Jetzt werteten Forscher 13 internationale Studien aus, bei denen ältere Menschen regelmäßig täglich Vitamin-D-Tabletten eingenommen hatten. Alle Studien zeigten übereinstimmend und überraschend eindeutig, dass die tägliche Zufuhr von  800 oder mehr IU (internationale Einheiten) von  Vitamin-D vonbei älteren Menschen deren bereits herabgesetzte Muskelkraft und die beeinträchtigte Körperbalance deutlich verbesserten.
Diese Therapieerfolge scheinen besonders wichtig zu sein, da bekanntlich in diesem Lebensabschnitt Stürze und die sich daraus ergebenden Knochenbrüche vermehrt  vorkommen und oft in der Folge zu lebensbedrohlichen Komplikationen führen.

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed?term=PMID%3A%2022188076

 

Zur Originalquelle hier (in englischer Sprache)

 

Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA  der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier. Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Vitamin D / Cholecalciferol publizierten Text auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.

 

 

 

[an error occurred while processing this directive] Mittelteil News werbefrei

WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000












 
 
 













 



 
 





 



 





 





 







 

 
 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang

zurück zum Index

 

 

 




 
 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                           

 

Linkliste Medizin 2000

Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000      aktualisiert 8.2.22017
 
 | Anthroposophie | Adipositas Therapie | AIDS/HIV | Alkohol | Allergie Therapie | allergisches Asthma | Angstpatienten | Ärzte |   alternative Krebs Therapie | Antibabypille |
| Atemgas-Analyse  | Apotheken | Arterienverkalkung | Arzt Beruf |  Ärzte | Arhrose Rheuma Therapie | Aspirin-Therapie | Asthma | Asthma Therapie | Asthma Management |
| Asthma Diagnose | Audio Podcast Augenheilkunde | Basalinsulin | Bienengift Allergie | Biologischer Bypass | Brustkrebs Behandlung COPD Therapie | Deutsche Ärzte |
|  Deutsche Fachärzte | Diabetes / Zuckerkrankheit | Depressionen | Diagnostica aktuell | Durchblutung | Erektile Dysfunktion |   Endoprothese | Erkältungen | FeNO-Atemtest |

| Herzinfarkt Therapie Herzinsuffizienz Therapie | Herzinsuffizienz Diagnose Herzschrittmacher | Herzkrankheiten Heuschnupfen Therapie | Highlights Forschung | Hochzeit |
 | Homöopathie | Homöopunktur | Hörgeräte | Hüftgelenk Endoprothese Hundehaar Allergie | Hunde Vermittlung | Hundshuus | Hyperthermie | Hyperthermie Therapie   |
Humangenetik | Hypertonie Therapie   | Impotenz Therapie | IDS | Impf - Schutz | Insektengift Allergie | inhalierbares Insulin  | Integrative Medizin |  Internet-Apotheken |
| Kardiologie aktuell   |  Katzenhaar Allergie | Kniegelenks Endoprothese | Komplementärmedizin Onkologie | Kontaktlinsen | Krankenhäuser | Krebstherapie News |
| Krebserkrankungen   | Latex Allergie | LHMS | Lebensmittel Allergie | Magenleiden  | Medikamente News | Medizintechnik Medizin Recht |
Micronjet-Technologie Molekulare-Allergiediagnostik   | Minimal invasive Operationstechniken  | Mistel Therapie Krebs  | Nagelpilz | Naturheilverfahren |
  | Naturheilkunde | Natürlich heilen | Nervenkrankheiten | Nierenkrebs Therapie | Notfall Medizin | Onkologie News | online Hausarzt | Orthomolekulare Medizin |
   | Orthopädie Osteoporose | Pilates-Methode | Pilzerkrankungen | Pollenallergie News | Presseerklärungen Medizin | Presseerklärungen Pharmaindustrie | Presseerklärungen Gesundheitspolitik |
| Presseerklärungen Pharmaunternehmen | Presseerklärungen Krankenhäuser | Presseerklärungen Krankenkassen | Ragweedallergie | Reha | Reisemedizin |   rheumatische Arthritis |
   | Report Medizin | Rheuma | Science Podcast   | Scheidenpilz | Schmerztherapie | Schwerhörigkeit | Selbstheilung | Selbsthilfe Gruppen |   Spezifische Immuntherapie SIT |
 | Spires Allergietherapie | Sport Medizin | Stammzellforschung | Sublinguale spezifische Immuntherapie SLIT | Thymus Therapie | Tierhaarallergie | Tierschutz Toleromune Technolgie |
| Totalendoprothese TEP | unspezifische Immuntherapie |   Vaterschaftstest Video Podcast   | Virusgrippe | Vital-Test | Vitamine und Spurenelemente | Wespengift Allergie |
| ZNS Erkrankungen | Zuckerkrankheit | Info- Netzwerk Medizin 2000 | Nutzungsbedingungen | Stichwortsuche Medizin 2000 | Impressum |
| Graspollen Allergie2 | Hausstaubmilben Allergie2| Katzenhaar Allergie 2|  Ragweed Allergie 2|  Heiraten |