Bildnachweis: Fotolia
    Logo News Medizin 2000
      >    Zurück

   | Home | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt | 20.11.17, Uhrzeit: 04.51

Themen Websites  
im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

15.11.2017

 

 



Soziale Netzwerke



Aktuelle Informationen und News
rund um die Themenkomplexe
Medizin, Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2012  

 

 

Statine senken OP-Risiko
Die zur Gruppe der Statine gehörenden Blutfettsenker sind dafür bekannt, dass sie bei Personen mit Fettstoffwechselstörungen das Herz-Kreislaufrisiko absenken. Jetzt haben amerikanische Forscher 15 zufallsgesteuerte (randomisierte) Doppelblindstudien analysiert, die die Schutzwirkung von Statinen untersucht haben, die im zeitlichen Umfeld von Operationen (perioperativ)  gegeben wurden.  An den Untersuchungen nahmen 2.292 Patienten teil, die vor ihrer Operation noch keine Statine erhalten hatten - die also Statin naiv waren. Die Auswertung der Untersuchungen zeigte, dass die Patienten die die weit verbreiteten Blutfettsenker erhalten hatten im Vergleich zu den Patienten der jeweiligen Placebogruppe seltener an Vorhofflimmern, bzw. einem Herzinfarkt erkrankten.  Zusätzlich konnten sie schneller aus dem Krankenhaus entlassen werden.  Die Forscher empfahlen aufgrund dieser positiven Ergebnisse den häufigeren Einsatz von Statinen bei Patienten, die operiert werden müssen. Die Art der Operation spielte bei der Beobachtung der Schutzwirkung keine Rolle.

Quelle: Arch Surg. 2012 Feb;147(2):181-9.

 

Zur Originalquelle hier (in englischer Sprache)

 

 

Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA  der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier. Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Statin-Therapie publizierten Text auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.

 

[an error occurred while processing this directive] Mittelteil News werbefrei

WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang

zurück zum Index

 

 

 


 

 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                           

 

[an error occurred while processing this directive]