Bildnachweis: Fotolia
    Logo News Medizin 2000
      >    Zurück

  | Home | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt | 18.12.17, Uhrzeit: 11.45

Themen Websites  
im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

15.11.2017

 

 



Soziale Netzwerke



Aktuelle Informationen und News
rund um die Themenkomplexe
Medizin, Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2012  

 

 

Rauchen während der Schwangerschaft

Die Anwendung von Nikotinpflastern ist bei schwangeren Raucherinnen nicht effektiver als ein Scheinmedikament.

Rauchen während der Schwangerschaft erhöht bei den Kindern das Risiko für akute und chronische Gesundheitsstörungen und sollte daher unbedingt unterlassen werden.  Wenn Schwangere mit dem Rauchen aufhören möchten, wird ihnen oft die Anwendung von Nikotinpflastern empfohlen. Doch ist diese unterstützende Maßnahme überhaupt wirksam?
Um diese Frage abzuklären, führten Wissenschaftler an sieben englischen Kliniken eine Studie durch, die jetzt im Fachblatt "New England Journal of Medicine" veröffentlicht wurde.
An der Untersuchung nahmen 1.050 Patientinnen teil, die während ihrer Schwangerschaft in den beteiligten Krankenhäusern betreut wurden.
Von diesen Schwangeren erhielten 521  pro Tag jeweils ein Nikotinpflaster während 529 ein Placebo-Pflaster aufklebten. Die Auswertung der Studie zeigte, dass die Nikotinpflaster nicht dazu führten, dass mehr Schwangere mit dem Rauchen aufhörten als in der Placebogruppe. Die Nikotinpflaster waren dem Scheinmedikament auch nicht überlegen wenn es darum ging, bei den Neugeborenen Krankheiten und Geburtsdefekte zu verhindern.

Quelle: N Engl J Med 2012; 366:808-818

 

Zur Originalquelle hier (in englischer Sprache)

 

 

Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA  der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier. Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Rauchen publizierten Text auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.

 

[an error occurred while processing this directive] Mittelteil News werbefrei

WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang

zurück zum Index

 

 

 


 

 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                           

 

[an error occurred while processing this directive]