Bildnachweis: Fotolia
    Logo News Medizin 2000
      >    Zurück

  | Login Fachkreise | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt | 20.11.17, Uhrzeit: 08.31

Themen Websites  
im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

15.11.2017

 

 

Soziale Netzwerke


    



Aktuelle Informationen und News zu
den  Themenkomplexen

Medizin, Gesundheit und Wohlfühlen
 

  2012  

 

 

.......

Akupunktur in der Schmerztherapie
Eine Analyse des vorliegenden Datenmaterials zeigte, dass Akupunktur bei allen untersuchten Diagnosen besser hilft als eine Scheintherapie (Placebo-Therapie).
Die altchinesische Nadeltechnik Akupunktur stellt seit vielen Jahrzehnten auch in Deutschland eine beliebte alternativmedizinische Therapie-Möglichkeit dar. Sie kommt insbesondere im Zuge der Behandlung chronischer Schmerzen zum Einsatz.
Doch ebenso alt wie die Einführung der exotischen Therapiemethode sind die Zweifel an ihrer Wirksamkeit. Immer wieder konnte bei den entsprechenden Studien gezeigt werden, dass die Akupunktur nicht besser hilft als ein Placebo in Form einer Schein-Akupunktur. Andere Studien konnten wiederum eine Wirksamkeit nachweisen. Seither stehen sich Befürworter und Gegner der Akupunktur  unversöhnlich gegenüber.
Jetzt hat eine Arbeitsgruppe die vorliegenden, qualitativ hochwertigen  Studien statistisch ausgewertet und kam in der im Fachblatt "Archives of Internal Medicine" veröffentlichten Studie zu dem eindeutigen Schluss, dass Akupunktur bei allen in die Untersuchung einbezogenen Diagnosen - darunter chronische Kopf-, Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen sowie Arthrose-Beschwerden  besser wirkte als eine in den Kotrollgruppen durchgeführte Schein-Akupunktur.
Die Autoren der Studie, die die Daten von  immerhin 17.922 Patienten auswertete,   folgerten daraus, dass Akupunktur mehr ist als eine reine Schein-Therapie.
Quelle: Archives of  Internal  Medicine 2012 September

Zur Originalquelle hier (kostenloser Volltext PDF- Format in englischer Sprache)

 

 

 

 

 

  

 

 


Der nachfolgend dargestellte Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier. Sollte Ihr Browser keine Frames darstellen, so können Sie den zum Thema Akupunktur und chronische Schmerzen publizierten Text auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.



 

 

 

 




 
[an error occurred while processing this directive]


 
  Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 
 

 

 

>    zum Seitenanfang 

zurück zum Index

 

 

 


 

 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                           

 

 

[an error occurred while processing this directive]