Bildnachweis: Fotolia     Logo News Medizin 2000  
        >    Zurück

   | Home | Suche | Nutzung | Impressum| Kontakt |

Themen Websites A-Z im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

 

 

Werbung

Quelle: Fachblatt Lancet

Arthrose: Nach Hüftgelenksersatz Thrombosen verhindern

Der Ersatz arthrotisch veränderter Hüftgelenke durch industriell gefertigte Hüftgelenksprothesen - die sog. Totalendoprothese des Hüftgelenks (TEP) - ist mittlerweile an vielen deutschen Krankenhäusern ein Routineeingriff. Um das im Zuge der Operation deutlich erhöhte Risiko für tiefe Venenthrombosen, bzw. sogar bedrohliche Lungenembolien zu senken,  wird den Patienten empfohlen, auch nach der Entlassung aus der Klinik eine sog. "Thromboseprophylaxe" mit einem Blutgerinnungshemmer  durchzuführen. Hierbei kommt heute in erster Linie  Enoxaparin  zum Einsatz, das vom Patienten selbst unter die Haut (subkutan ) gespritzt wird.   Da viele Kranke dies ungern machen, ist die Vorbeugung lückenhaft.

Aus diesem Grund werden seit Jahren zahlreiche Möglichkeiten untersucht, durch die die subkutane Enoxaparin-Injektion ersetzt werden können. Es sieht so aus, als sei nun eine oral anzuwendende Alternative zur Marktreife entwickelt worden.

Mit dem in Tablettenform verfügbaren Dabigatran etexilate steht nun eine Substanz zur Verfügung, mit deren Hilfe sich Thrombosen ähnlich gut vermeiden lassen wie mit den Enoxaparin-Spritzen. Die entsprechenden wissenschaftlichen Studien haben gezeigt, dass auch das Sicherheitsprofil von Dabigatran etexilate dem des Enoxaparin entspricht. Diese Entwicklung dürfte in Zukunft das Thromboserisiko weiter absenken, da Patienten erfahrungsgemäß leicht davon überzeugt werden können anstelle der Spritzen Tabletten einzunehmen

 

 

 


 

Eine englischsprachige Kurzversion dieser Studie (sog. MEDLINE Abstract) finden Sie hier

 

 


Lancet. 2007 Sep 15;370(9591):915-7.

Dabigatran etexilate versus enoxaparin for prevention of venous thromboembolism after total hip replacement: a randomised, double-blind, non-inferiority trial.


Eriksson BI, Dahl OE, Rosencher N, Kurth AA, van Dijk CN, Frostick SP, Prins MH, Hettiarachchi R, Hantel S, Schnee J, Büller HR; RE-NOVATE Study Group.

Department of Orthopaedic Surgery, Sahlgrenska University Hospital/Ostra, Gothenburg, Sweden. b.eriksson@orthop.gu.se

BACKGROUND: After hip replacement surgery, prophylaxis following discharge from hospital is recommended to reduce the risk of venous thromboembolism. Our aim was to assess the oral, direct thrombin inhibitor dabigatran etexilate for such prophylaxis.

INTERPRETATION: Oral dabigatran etexilate was as effective as enoxaparin in reducing the risk of venous thromboembolism after total hip replacement surgery, with a similar safety profile.

PMID: 17869635 [PubMed - indexed for MEDLINE]

 

 

 

 

 

 

[an error occurred while processing this directive]

 

Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 























 



 

 

 

zum Seitenanfang

 


Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                           

 



Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000 
(13.12.2009)
 

| Anthroposophische Medizin | Abstammungsgutachten | ACE-Hemmer | Adipositas Therapie | AIDS/HIV | Allergie Therapie | alternative Krebs Therapie | Antibabypille |
| Arterienverkalkung | Arzt Beruf | Arthrose / Rheuma Therapie | Asthma Therapie | Audio Podcast | Augenheilkunde | Basalinsulin | Bienengift Allergie |
| Betablocker Therapie | Brustkrebs BehandlungCOPD Therapie | Deutsche Ärzte | Diabetes / Zuckerkrankheit | Diagnostica aktuell | DNA Vaterschaftstest |
| Erektile Dysfunktion| Endoprothese | Erkältungen | Evidence based Medicine | Frauenheilkunde | German Leading Hospitals | Gesundheitspolitik | Gräser Impf Tablette |
| Grippe News | Gynäkologie | Haarausfall | Hausarzt | Hausstaubmilben Allergie | Herzkrankheiten | Herzinfarkt Prophylaxe | Herzinfarkt Therapie |
 | Herzinsuffizienz Therapie | Herzinsuffizienz Diagnose Herzschrittmacher | Herzkrankheiten Heuschnupfen Therapie | Highlights Forschung |
 | Homöopathie | Homöopunktur | Hörgeräte | Hüftgelenk Endoprothese Hundehaar Allergie | Hunde Vermittlung | Hyperthermie Therapie  |
 | Hypertonie Therapie   | Impotenz Therapie | Impf-Schutz| Insektengift Allergie | Integrative Medizin | Kardiologie aktuell
| Humangenetik |   | Katzenhaar Allergie | Kniegelenks Endoprothese | Komplementärmedizin Onkologie | Krankenhäuser | Krebstherapie News |
 | Latex Allergie | Lebensmittel Allergie | Magenleiden | Medikamente News | Medizintechnik Medizin Recht | Mistel Therapie Krebs  |
 | Naturheilverfahren |  | Naturheilkunde | Natürlich heilen | Nervenkrankheiten | Nierenkrebs Therapie | Notfall Medizin | Onkologie News | online Hausarzt |
  | Orthomolekulare Medizin |Orthopädie | Osteoporose | Pollenallergie News | Pressearchiv | Presseerklärungen / Presseinfos | Reise |
 | Report Medizin | Rheuma | Sanotropika | Science Podcast  | Schmerztherapie | Schwerhörigkeit | Selbsthilfe Gruppen | Spezifische Immuntherapie SIT |
| Sport Medizin | Sublinguale spezifische Immuntherapie SLIT | Thymus Therapie | Tierhaarallergie | Tierschutz | Totalendoprothese TEP |
| Tumorvakzine News | unspezifische Immuntherapie | Video Podcast | Vaterschaftstest | Vitamine und Spurenelemente | Wespengift Allergie | ZNS Erkrankungen |
| Zuckerkrankheit | Info-Netzwerk Medizin 2000 | Nutzungsbedingungen | Stichwortsuche Info-Netzwerk Medizin 2000 | Impressum |
  

Werbung:
24 h Schlüsseldienst München

Copyright ©  LaHave Media Services Limited