Bildnachweis: Fotolia     Logo News Medizin 2000
 
        >    Zurück

   | Home | Suche | Nutzung | Impressum | Kontakt |


Themenwebsites
A - Z

im Info-Netzwerk
Medizin 2000
17.06.2018

 

 

 

Quelle: BBC  News

 

Amagam-Zahnfüllungen sind sicher

 

von Dr. med. Jochen Kubitschek

Seit vielen Jahren wird befürchtet, daß das aus Amalgam-Zahnfüllungen freigesetzte Quecksilber  insbesondere das Nervensystem von Kindern dauerhaft schädigen kann. Um diesem verdacht nachzugehen wurden wurden in den USA und in Portugal 1.000 bis zu diesem Zeitpunkt unbehandelte  Kinder entweder mit den seit 150 Jahren üblichen Amalgam-Zahnfüllungen versorgt,  oder aber mit weißen Kunststoff-Füllungen.
Nach mehreren Jahren wurden die Kinder gründlich nervenärztlich untersucht. Zwar fanden die Forscher im Blut der mit Amalgamüllungen versorgten Kinder tatsächlich minimal erhöhte Quecksilberwerte, doch die nervenärztlichen Untersuchungen ergaben in Bezug auf die Nervenfunktionen, bzw. die Gedächtnisleistung der Kinder keine auffälligen Unterschiede. Die Wissenschaftler sehen dies als endgültigen Beweis dafür an, daß Amalgam-Zahnfüllungen sicher sind und daher auch in Zukunft weiterverwendet werden sollten.

 

mehr Informationen hier

 

 


Silver fillings 'carry no risk'
Dentist: Silver fillings have been used for 150 years

BBC  News Tuesday, 18 April 2006, 22:57 GMT 23:57 UK


Silver fillings pose no risk to children from mercury poisoning, according to new research. Such fillings or amalgam have been used for 150 years, but in recent years fears have been raised about mercury vapour being absorbed into the body.

Mercury poisoning can lead to memory loss and kidney failure, the Journal of the American Medical Association said. But the report found no evidence of harm in the study of more than 1,000 children in the US and Portugal. US experts believe any lingering fears about the safety of such fillings should be dispelled by the report.

Silver fillings are made from silver, copper, zinc and other metals held together like glue by mercury. Hopefully this will help reassure parents who are concerned about the safety of amalgam fillings in children Dr Nigel Carter, of the British Dental Health Foundation

Originally, it was thought that a person's exposure to mercury was brief, lasting only when the filling was put in. But in the 1980s scientists showed that amalgam continuously released vapour in the mouth, which is inhaled and absorbed by the body. A Department of Health-commissioned review in the UK nine years ago found the use of dental amalgam was free from the risk of toxicity and, as a result, it is still used by NHS dentists, although white fillings are sometimes used for front teeth.

And despite other studies showing similar results, fears have persisted that amalgam fillings are not completely safe.  The researchers from the National Institute of Dental and Craniofacial Research, who conducted two studies in Portugal and the US, took a group of children with tooth decay but no existing fillings and gave them either silver fillings or white composite resin fillings. After several years they were tested for changes to memory, co-ordination and nerve conduction.


Mercury

No deterioration was measured, although researchers did find those with sliver fillings had slightly higher levels of mercury in their urine.
Institute director Dr Lawrence Tabak said the levels of mercury were so low they were not causing a problem. But he said: "It was clear that we needed to determine whether the potential risks of dental amalgam in any way outweigh its benefits and we needed to make the determination first in children, who may be more sensitive to any adverse effects of mercury.

"What's particularly impressive is the strength of the evidence. The studies evaluated mercury exposure in two large, geographically distinct groups of children and reached similar conclusions."

Dr Nigel Carter, chief executive of the British Dental Health Foundation, said: "These studies are the latest to find that there is no link between amalgam fillings and any medical disorder. "Hopefully this will help reassure parents who are concerned about the safety of amalgam fillings in children.

"However, if parents are still concerned about their child having amalgam fillings, it is worth remembering that there are alternatives, such as white fillings, though your dentist will usually charge extra for these."


 

 

[an error occurred while processing this directive]

 

Mittelteil Werbung
Werbung auf den Websites des Info-Netzwerk Medizin 2000.  
Hier informieren unsere Kooperationspartner die Mitglieder ihrer jeweiligen Zielgruppen über ihre Unternehmen, Produkte, Dienstleistungen und besonderen Kompetenzgebiete. 17.06.2018


Ohne Schmerzen leben!

 
Die Hochton-Frequenz-Therapie ist eine sehr effektive, schon viele Jahre bekannte Schmerz-Behandlung.Das sehr kleine WeWoThom® Premium ist die zur Selbstanwendung geeignete Form der Hochton-Frequenz-Therapie durch die betroffenen Patienten. Das Gerät wird erfolgreich angewandt bei
  • Gelenk- und Skelettschmerzen
  • Muskelschmerzen und –krämpfen
  • Schmerztherapie bei Arthrose und Arthritis

Direktbestellung bei
WeWoThom hier
die Nutzer sind begeistert - mehr lesen hier





Atemgas-Analysen helfen  bei der  Diagnostik und dem Therapie-Management zahlreicher Gesundheitsstörungen.  Messdaten sind  schnell und kostengünstig zu erheben. Die Firma Specialmed hat sich seit vielen Jahren auf Atemgas-Analysen spezialisiert und bietet zahlreiche Atemgas-Analyse-Geräte an. Schwerpunkte des Specialmed-Produkt-Spektrums sind:
FeNO-Atemtest zur Asthma-Diagnose und Asthma-Management (mit dem NoBreath)
H2 Atemtest zur Diagnose der Laktose-Unverträglichkeit (mit dem Gastrolyzer)
CO-Atemtest zur Unterstützung der Rauchenentwöhnung (mit dem Smokerlyzer)

 
  

Für die
Therapie einer Arthrose gibt es zahlreiche Medikamente - doch diese haben  zum Teil gefährliche Nebenwirkungen.Schon diese Tatsache rechtfertigt einen Therapieversuch mit sanft wirkenden Heilmitteln der Erfahrungsheilkunde - zum Beispiel aus der Homöopathie. Mehr erfahren Sie hier


Seit Jahrzehnten ist die Thymustherapie bei der Behandlung von Abwehrschwäche, Infektionsneigung und begleitend zur Krebs-Behandlung bei Therapeuten und betroffenen Patienten sehr beliebt. Doch ist die Thymus-Behandlung weiterhin legal möglich? Sanorell informiert im Zusammenhang mit der Thymustherapie über den Stand der Rechtslage. Das Unternehmen selbst erfüllt alle gesetzlichen Voraussetzungen für die Herstellung der Thymus-Extrakte und kann daher den kooperierenden Therapeuten bei der vorgeschriebenen Eigenherstellung der Thymus-Heilmittel helfen.

Winterzeit ist Grippe-Zeit: Thymus-Peptide beugen Komplikationen vor.

Nach wie vor ist ein starkes körpereigenes Immunsystem der beste Infektionsschutz. Doch ist jedes körpereigenes Abwehrsystem stark genug, um die Krankheitserreger einer Virusgrippe abzuwehren? Alternativmediziner raten dazu, vor der Impfung ein möglicherweise geschwächtes Abwehrsystem mit Thymus-Peptiden  zu stärken
 




Der Sanorell Vital-Test weist nach, dass viele Frauen und Männer nicht optimal mit Vitamine und Spurenelemente versorgt sind. Der
Vital-Test verdeutlicht, dass es sinnvoll sein kann, Mangelzustände  durch passende, rezeptfrei zu kaufende Nahrungsergänzungsmittel auszugleichen. Über die Versandapotheke Fixmedika  können Sie sich die Sanorell Arzneimittel kostengünstig  zusenden lassen. 

und Sanorell-Medikamente in Ampullenform können Sie auch bei der Versandapotheke Fixmedika bestellen





 
Sie sympathisieren zwar mit der vegetarischen Ernährung - können aber nicht auf Wurst und Fleisch verzichten?. Schluß mit dem schlechten Gewissen! Metzgermeister Claus Böbel liefert über seinen online Shop aus dem fränkischen Rittersbach in alle Regionen Deutschlands Fleisch und Wurstwaren in höchster handwerklicher Qualität - und auf Wunsch auch Fleisch aus artgerechter Tierhaltung.
mehr Informationen hier



 

 

 

 

 

zum Seitenanfang

 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

                                   

 



Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000 
(13.12.2009)
 

  

Werbung:
24 h Schlüsseldienst München

Copyright ©  LaHave Media Services Limited