Logo News Medizin 2000  
        >    Zurück

 | Home | Suche | Nutzung | Impressum| Kontakt |

Themen Websites A-Z im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

 

 

Informationsdienst Wissenschaft - idw - - Pressemitteilung
Robert Koch-Institut, 26.05.2003

 

Neuer Test für den Nachweis von SARS

 

Das Robert Koch-Institut hat gemeinsam mit einer Firma einen diagnostischen Test zum Nachweis von Antikörpern gegen das neue Coronavirus, der Ursache des Schweren Akuten Respiratorischen Syndroms (SARS), entwickelt.

Es können nun erstmals mit einem kommerziell verfügbaren Immunfluoreszenztest Antikörper gegen den SARS-Erreger bei infizierten Personen nachgewiesen werden. Dabei werden Blutproben auf das Vorhandensein und die Konzentration spezifischer Immunglobuline untersucht.

"Ein solcher allgemein verfügbarer Test ist ein wichtiger Schritt, um eine sichere Diagnose der Erkrankung zu stellen und den Verlauf von Infektionsketten aufzuklären", so Reinhard Kurth, der Präsident des Robert Koch-Instituts. Damit stehen zusätzliche Möglichkeiten zur Verfügung, um noch ungeklärte Fälle von SARS genauer zu untersuchen. Mit dem bisher bereits kommerziell verfügbaren Test, der Polymerase Kettenreaktion (PCR), konnte nicht bei allen Patienten, die an Symptomen von SARS erkrankt sind, eine Infektion mit dem Coronavirus bestätigt werden.
Das neu verfügbare Testverfahren soll abklären, ob tatsächlich eine Infektion mit dem SARS-Virus vorliegt oder ob lediglich eine vergleichbare Symptomatik zur klinischen Diagnose SARS geführt hat, obwohl eine andere Infektion zugrunde lag. Für die Einschätzung des Infektionsgeschehens und angemessener Schutzmaßnahmen gilt das Interesse auch der Frage, wie leicht SARS von Mensch zu Mensch übertragen werden kann. Weiter ist von Bedeutung, ob auch Infektionen mit dem Erreger stattfinden, die nicht zu einer klinischen Erkrankung des Infizierten führen.
Noch sind die Übertragungswege nicht in allen SARS-Fällen eindeutig geklärt. Durch erweiterte Testsysteme und die damit ermöglichte verbesserte Datenlage lassen sich Informationen zur Infektiosität von Patienten in den einzelnen Stadien der Erkrankung gewinnen. Der neue Antikörpertest kann diese allgemeinen Fragen klären helfen und dazu beitragen, Kontaktpersonen von infizierten Patienten, wie z.B. Angehörige und medizinisches Personal, besser zu schützen und asymptomatisch Infizierte zu erkennen. Die meisten der inzwischen weltweit mehr als 8.000 SARS-Fälle betreffen medizinisches Personal und Personen, die sehr engen Kontakt zu Infizierten hatten.

Weitere Informationen des Robert Koch-Instituts zu SARS:
http://www.rki.de/INFEKT/INFEKT.HTM.

 

 

 

 

 

[an error occurred while processing this directive]

Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 























 



 

 

 

 

zum Seitenanfang

 

Twitter auf Medizin 2000

 
            Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?
Kein Problem: die Bilderabfolge kann mit der Maus beliebig lange angehalten werden.

 

Natürlich heilen: Vitalstoffe -  Vitamine und Spurenelemente
   
Geo-Tours, Expeditionen,Erlebnisreisen
   
Analyse der Atemluft
   
Naturheilkunde-Kongresse 2014: Vitalstoffe - Vitamine und Spurenelemente
   
Orthomolekulare Medizin,Vitalstoffe: Vitamine und Spurenelemente
   
Sicherheit: Investieren in eine Privatinsel -  Bear Island, Nova Scotia
   
Das professionelle Bild: Rainer Erhard
   
Thymustherapie: Behandlung mit Thymusextrakten bei Abwehr- und Immunschwäche

 



Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000 
(13.12.2009)
 

| Anthroposophische Medizin | Abstammungsgutachten | ACE-Hemmer | Adipositas Therapie | AIDS/HIV | Allergie Therapie | alternative Krebs Therapie | Antibabypille |
| Arterienverkalkung | Arzt Beruf | Arthrose / Rheuma Therapie | Asthma Therapie | Audio Podcast | Augenheilkunde | Basalinsulin | Bienengift Allergie |
| Betablocker Therapie | Brustkrebs BehandlungCOPD Therapie | Deutsche Ärzte | Diabetes / Zuckerkrankheit | Diagnostica aktuell | DNA Vaterschaftstest |
| Erektile Dysfunktion| Endoprothese | Erkältungen | Evidence based Medicine | Frauenheilkunde | German Leading Hospitals | Gesundheitspolitik | Gräser Impf Tablette |
| Grippe News | Gynäkologie | Haarausfall | Hausarzt | Hausstaubmilben Allergie | Herzkrankheiten | Herzinfarkt Prophylaxe | Herzinfarkt Therapie |
 | Herzinsuffizienz Therapie | Herzinsuffizienz Diagnose Herzschrittmacher | Herzkrankheiten Heuschnupfen Therapie | Highlights Forschung |
 | Homöopathie | Homöopunktur | Hörgeräte | Hüftgelenk Endoprothese Hundehaar Allergie | Hunde Vermittlung | Hyperthermie Therapie  |
 | Hypertonie Therapie   | Impotenz Therapie | Impf-Schutz| Insektengift Allergie | Integrative Medizin | Kardiologie aktuell
| Humangenetik |   | Katzenhaar Allergie | Kniegelenks Endoprothese | Komplementärmedizin Onkologie | Krankenhäuser | Krebstherapie News |
 | Latex Allergie | Lebensmittel Allergie | Magenleiden | Medikamente News | Medizintechnik Medizin Recht | Mistel Therapie Krebs  |
 | Naturheilverfahren |  | Naturheilkunde | Natürlich heilen | Nervenkrankheiten | Nierenkrebs Therapie | Notfall Medizin | Onkologie News | online Hausarzt |
  | Orthomolekulare Medizin |Orthopädie | Osteoporose | Pollenallergie News | Pressearchiv | Presseerklärungen / Presseinfos | Reise |
 | Report Medizin | Rheuma | Sanotropika | Science Podcast  | Schmerztherapie | Schwerhörigkeit | Selbsthilfe Gruppen | Spezifische Immuntherapie SIT |
| Sport Medizin | Sublinguale spezifische Immuntherapie SLIT | Thymus Therapie | Tierhaarallergie | Tierschutz | Totalendoprothese TEP |
| Tumorvakzine News | unspezifische Immuntherapie | Video Podcast | Vaterschaftstest | Vitamine und Spurenelemente | Wespengift Allergie | ZNS Erkrankungen |
| Zuckerkrankheit | Info-Netzwerk Medizin 2000 | Nutzungsbedingungen | Stichwortsuche Info-Netzwerk Medizin 2000 | Impressum |
  

 

Werbung: 24 h Schlüsseldienst München

Copyright ©  LaHave Media Services Limited